Demnächst im Kino

Ab 23.03.2023 im Kino
 
Regie
Reiner Holzemer

Lars Eidinger ist in jeder Hinsicht ein außergewöhnlicher Schauspieler. Auf der Bühne überzeugt er durch seien körperliche Präsenz, sein variationsreiches Spiel und seien Emotionalität. Dadurch verleiht er seinen Charakteren Tiefe und Glaubwürdigkeit und sorgt für ausverkaufte Theater auf der ganzen Welt. Der rastlose Star dreht Filme mit internationalen Stars wie Juliette Binoche, Isabelle Huppert und Adam Driver. Sein Leben hat er voll und ganz der Kunst verschrieben, sei es als Schauspieler, Regisseur, Fotograf oder DJ. „You can´t take your eyes off him!“ Isabelle Huppert über Lars Eidinger
Filmwelt Verleihagentur: Lars Eidinger - Sein oder nicht sein - Kino
Ab 15.12.2022 im Kino
 
Regie
Emmanuel Courcol
Darsteller
Kad Merad, David Ayala, Lamine Cissokho

Was macht ein leidenschaftlicher Schauspieler, der mangels guter Rollenangebote kaum über die Runden kommt? Etienne (Kad Merad) übernimmt die Leitung der Theatertruppe eines Gefängnisses, um ihr neuen Schwung zu verleihen. Schlimmer als die Arbeitslosigkeit kann es ja nicht werden. Und welches Stück liegt da näher, als „Warten auf Godot“ – wenn die Häftlinge eines gelernt haben, dann das. Etienne ist erstaunt, welches schauspielerische Talent in seinen Schützlingen schlummert. Wenn alles funktioniert, winkt sogar eine Tournee außerhalb der Gefängnismauern...
Filmwelt Verleihagentur: Ein Triumph - Kino
Ohne Termin
 
Regie
Denis Moschitto, Daniel Rakete Siegel
Filmwelt Verleihagentur: Schock - Kino
Ohne Termin
 
Regie
Eric Lavaine
Filmwelt Verleihagentur: Mamma Ante Portas - Kino